Caring Masculinities

Bundesforum Männer ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.

Das BUNDESFORUM MÄNNER verfolgt eine gleichstellungsorientierte Männerpolitik, in der auch die Lebensumstände und Anliegen von älteren Männern (und Frauen) eine Rolle spielen. Umgekehrt braucht eine Senior:innenpolitik auch eine geschlechterreflektierte Perspektive auf Männer. Alter und Geschlecht Die Lebenserwartung in unserer Gesellschaft steigt und die Gruppe der älteren Menschen wird größer. Daraus ergeben sich Chancen und Herausforderungen. Für uns als BUNDESFORUM [...]

Unverständnis – Bundesfamilienministerium spricht sich gegen Vaterschaftsfreistellung aus

Die WELT berichtet am 28.01.2021, dass sich das BMFSFJ gegen den von der EU-Vereinbarkeitsrichtlinie geforderten „Väterurlaub“ positioniert habe. Uns als BUNDESFORUM MÄNNER, dem Dachverband für Jungen, Männer und Väter, erstaunt und ärgert das sehr. Die Vaterschaftsfreistellung würde es Vätern ermöglichen, die Geburt des Kindes aktiv zu begleiten und die Partnerin zu unterstützen. Der DGB pochte erst kürzlich in einem [...]

Dritter Gleichstellungsbericht: Sachverständigenkommission überreicht BMFSFJ Gutachten

„Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten“. Das ist nicht nur der Titel des Gutachtens, sondern auch ein politischer Auftrag. Der wichtigen Frage, was dabei zu beachten ist und wo nötige Stellschrauben justiert werden müssen, ging die von Bundesministerin Franziska Giffey berufene Sachverständigenkommission für den Dritten Gleichstellungsbericht nach. Prof. Dr. Stephan Höyng, Mitglied des Vorstands des Bundesforum Männer, gehört zu dem im April [...]

Pressemitteilung | Väterpolitische Perspektiven zum Vatertag 2020

Berlin, 21. Mai 2020. An Christi Himmelfahrt wird traditionell der Vatertag begangen. Doch durch die Corona-Pandemie ist in diesem Jahr vieles anders als gewohnt. Das Familienleben hat sich drastisch verändert. Das betrifft Mütter, Kinder und Väter. „Der Vatertag ist gerade jetzt in der Corona-Krise ein guter Anlass für Väter, um über die eigene Rolle in der Familie nachzudenken.“, so [...]

Diskussion: Caring Men – Wie fürsorgliche Männlichkeit die Welt transformieren könnte

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter, ob die Lesung/Diskussion in der aktuellen Situation stattfinden wird. Wie kommt es eigentlich, dass heute immer noch der „Androzentrismus“ unsere Gesellschaft beherrscht, der dafür verantwortlich ist, dass fürsorgliches Verhalten und soziale Reproduktion (= Kindererziehung) normativ den Frauen zugeordnet wird und Männer sich als Berufs- und Machtmenschen verwirklichen? Sylka Scholz und Andreas Heilmann haben in [...]

Nach oben