Vorstand

Das Bundesforum Männer wird von einem siebenköpfigen ehrenamtlichen Vorstand geleitet, davon sind drei Vorstandsmitglieder geschäftsführend.

Der Geschäftsführende Vorstand

Thomas Altgeld
Thomas Altgeld
Vorsitzender,
Netzwerk Jungen- und Männergesundheit
Hans-Georg Nelles
Hans-Georg Nelles
Stellvertretender Vorsitzender,
Väterexpertennetz Deutschland e.V
Stephan Buttgereit
Stephan Buttgereit
tellvertretender Vorsitzender,
Generalsekretär SKM – Katholischer Verband für soziale Dienste in Deutschland – Bundesverband e.V.

Weitere Mitglieder des Vorstands

Jörg Bewersdorf
Jörg Bewersdorf
DGB, ver.di
Prof. Dr. Stephan Höyng
Prof. Dr. Stephan Höyng
Koordinationsstelle Chance Quereinstieg / Männer in Kitas
Martin Treichel
Martin Treichel
Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland
Thomas Wilde
Thomas Wilde
QueerNetz.de

Erfahren Sie mehr über uns:
Positionen & Perspektiven

Broschüre

Geschäftsstelle

Das Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V. unterhält eine Geschäftsstelle in Berlin.
Die Geschäftsstelle ist Ansprechpartner für politische wie zivilgesellschaftliche Akteure und koordiniert Fachgruppen, Projekte sowie Stellungnahmen.

In der Regel erreichen Sie uns montags bis donnerstags zwischen 10 und 15 Uhr.

Ihre Ansprechpartner_innen

Dr. Dag Schölper • Geschäftsführer
Klaus Schwerma • Stellvertretender Geschäftsführer

Karsten Kassner • Referent für Grundsatzfragen
Raymond Fismer • Leiter Verwaltung
Ursula Hübner • Buchhaltung
Marion Merwald • Mitarbeiterin in der Verwaltung
Ursula Megies • Referentin für Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)
Jan Dreier • Referent für Öffentlichkeitsarbeit (Elternzeitvertretung)

Fachgruppen

Die Fachgruppen des Bundesforums Männer sind interdisziplinäre Arbeitsgruppen, die sich inhaltlich-strategisch mit den Fragen einer modernen und nachhaltigen Jungen-, Männer- und Väterpolitik befassen. Die Fachgruppen sind Foren für die fachliche Vernetzung sowie für die Diskussion von zentralen Fragen der aktuellen Geschlechterpolitik. Den Fachgruppen gehören Fachleute aus den Mitgliedseinrichtungen und externe Experten an, die von der Mitgliederversammlung des Bundesforums berufen werden. Die Fachgruppen  bestimmen Themen und Aufgaben in eigener Verantwortung und erarbeiten Impulse und Positionen.

Folgende Fachgruppen bestehen aktuell:
  • Jungen und junge Männer
  • Männer
  • Väter
  • Ältere Männer