Väter

Aufbruch zu mehr Geschlechtergerechtigkeit: Sorgearbeit und fürsorgliche Männlichkeit

Im September 2020 hat sich das zivilgesellschaftliche Bündnis „Sorgearbeit fair teilen“ gegründet. Das Bündnis aus Kirchen, Gewerkschaften, Frauen-, Männer- und Sozialverbänden sowie aus Selbsthilfeorganisationen und Stiftungen setzt sich für eine geschlechtergerechte Verteilung unbezahlter Sorgearbeit ein. Wir als Bundesforum Männer sind Mitglied im Bündnis, um Rahmenbedingungen und Anreizstrukturen dahingehend zu verändern, dass es Männern und Vätern leichter fällt, sich stärker [...]

Aktive Vaterschaft von Anfang an! Vaterschaftsfreistellung muss in neuer Legislatur kommen

Zum Vatertag am 13.05.2021 fordert das Bundesforum Männer: Bezahlte Vaterschaftsfreistellung nach Geburt des Kindes muss in neuer Legislatur umgesetzt werden! Eigentlich sind sich fast alle einig. Eine zweiwöchige Vaterschaftsfreistellung nach Geburt des Kindes mit Lohnersatz ist ein wichtiger und vor allem auch geeigneter Schritt, eine frühe Vater-Kind-Bindung und eine stärkere Beteiligung von Vätern an der Sorgearbeit in der Familie [...]

Väter und Familien in der Corona-Krise

Welche Veränderungen und Umbrüche haben Väter in der Corona-Krisensituation erlebt? Diese Frage nimmt das Niedersächsische Landesarbeitsforum "Aktive Vaterrolle" bei der Online-Fachtagung "Väter und Familien in der Corona-Krise. Herausforderungen und Chancen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf" in den Blick. In Impulsvorträgen und Info-Sessions werden die Auswirkungen der Krisensituation auf Väter und Familien untersucht. Wie kann im Arbeitsleben Vereinbarkeit für [...]

Online-Tagung: „Männer Leben Beruf“

Neue Arbeitswelten - neue Männerperspektiven Wie kann eine moderne Arbeitswelt allen Geschlechtern gerecht werden und wie geht sie insbesondere mit den spürbaren Veränderungen im Männerleben um? Fast alle Betriebe unterstützen heute Vielfalt und Chancen­gleichheit aktiv. Zunehmend wird erkannt, dass es wichtig ist, Männer in ihrer Vielfalt wahrzunehmen, im Diversity-Prozess mitzunehmen und zu fördern. Befragungen zeigen, dass Männer vermehrt den Wunsch [...]

VÄTER in Baden-Württemberg: 3. Gleichstellungsorientierte Väterpolitik in Baden-Württemberg

VÄTER in Baden-Württemberg ist eine Online-Veranstaltungsreihe in drei Teilen. 1. Teil: Väterbilder und Vatersein in Geschichte und Gegenwart mit Prof. Andreas Eickhorst. (21.01.2021) 2. Teil: Väter in Verantwortung. Erfahrungen und Positionen mit Karsten Kassner. (28.01.2021) 3. Teil: Gleichstellungsorientierte Väterpolitik in Baden-Württemberg mit Prof. Dr. Johanna Possinger und Vertreter:innen der Landtagsparteien. (04.02.2021) Wie schlägt sich Politik für Väter in den Programmen [...]

VÄTER in Baden-Württemberg: 2. Väter in Verantwortung: Erfahrungen und Positionen

VÄTER in Baden-Württemberg ist eine Online-Veranstaltungsreihe in drei Teilen. 1. Teil: Väterbilder und Vatersein in Geschichte und Gegenwart mit Prof. Andreas Eickhorst. (21.01.2021) 2. Teil: Väter in Verantwortung. Erfahrungen und Positionen mit Karsten Kassner. (28.01.2021) Wie lassen sich Beruf und Familie für Väter vereinbaren und welche gesundheitlichen Aspekte sind mit dem Vatersein verbunden? Welche Rahmenbedingungen braucht der vielfache Wunsch nach [...]

Unverständnis – Bundesfamilienministerium spricht sich gegen Vaterschaftsfreistellung aus

Die WELT berichtet am 28.01.2021, dass sich das BMFSFJ gegen den von der EU-Vereinbarkeitsrichtlinie geforderten „Väterurlaub“ positioniert habe. Uns als BUNDESFORUM MÄNNER, dem Dachverband für Jungen, Männer und Väter, erstaunt und ärgert das sehr. Die Vaterschaftsfreistellung würde es Vätern ermöglichen, die Geburt des Kindes aktiv zu begleiten und die Partnerin zu unterstützen. Der DGB pochte erst kürzlich in einem [...]

VÄTER in Baden-Württemberg: 1. Väterbilder und Vatersein in Geschichte und Gegenwart

VÄTER in Baden-Württemberg ist eine Online-Veranstaltungsreihe in drei Teilen. 1. Teil: Väterbilder und Vatersein in Geschichte und Gegenwart mit Prof. Andreas Eickhorst. (21.01.2021) Zur Einführung in die Reihe gibt Prof. Andreas Eickhorst Einblicke in die Väterforschung und zeigt, wie sich das Bild von Vätern gewandelt hat und weiter verändert. Dazu referiert er auch empirische Daten aus der Väterforschung über Väter, [...]

Online-Fachtagung „Vater werden …ist nicht schwer?“

Vaterschaft neu denken angesichts aktueller Diskussionen um Abstammungsrecht und Reproduktionstechnologie Der Online-Fachtag wird gemeinsam von der Kirchlichen Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen und der Männerarbeit der evangelischen Kirche in Deutschland veranstaltet. Im Rahmen von verschiedenen Keynots und Workshops richtet sich der Blick auf neue Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin, auf veränderte Familienmodelle und deren rechtliche Regulierung (bspw. Abstammungs-, [...]

2020-10-15T12:38:18+02:003. November 2020|Kategorien: |Tags: , , , , , |

#Sonderbeitrag zum Vatertag 2020

Am 21. Mai ist Christi Himmelfahrt. An diesem gesetzlichen Feiertag wird traditionell der Vatertag – auch Herren- oder Männertag genannt – gefeiert. In diesem Jahr ist aber vieles anders, als wir es gewohnt sind. Durch die Corona-Pandemie hat sich beispielsweise das Familienleben von Vätern drastisch verändert. Für viele verursacht die gegenwärtige Situation zusätzliche Belastungen, Schwierigkeiten und Ängste – nicht [...]

Nach oben