Lade Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

August 2018

Fachtag: Sächsische Migrationsgesellschaft neu denken!

22. August, 10:00 - 15:30
Sächsische Landeszentrale für politische Bildung,
Schützenhofstraße 36, Dresden, 01129
+ Google Karte
AAA
Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften – Regionalstelle Leipzig lädt zu ihrem Fachtag am Mittwoch, den 22. August 2018 in Dresden ein: „Deutschland ist ein Einwanderungsland. Auch die sächsische Gesellschaft ist durch Migration geprägt. Doch die Diversität unserer Gesellschaft bleibt zumeist ausgeblendet und Verschiedenheit wird vielfach als Abweichung von einer… Erfahren Sie mehr »
00€ - 95€

Fachtagung „Flucht und Männlichkeit“

30. August, 09:00 - 16:00
Rauhes Haus Hamburg,
Beim Rauhen Hause 21, Hamburg, 22111 Deutschland
+ Google Karte
refugees-992867_640
Die inpad gmbH und die Nordkirche weltweit – Zentrum für Mission und Ökumene laden zur Fachtagung „Flucht und Männlichkeiten“ ein: „In der öffentlichen Berichterstattung sind geflüchtete Männer und Migranten allgegenwärtig. Der gemeinsame Fachtag des Zentrums für Mission und Ökumene der Nordkirche und der inpad GmbH leistet einen Beitrag zur Versachlichung… Erfahren Sie mehr »
September 2018
320€

Fachtagung: Migration Religion Gender – Was trägt die Pastoral zur Integration bei?

10. September, 14:00 - 12. September, 14:00
Hotel Aquino,
Hannoversche Straße 5b, Berlin, 10115
+ Google Karte
hands-2888625_640
Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit, die Arbeitsstelle für Frauenseelsorge und die Deutsche Bischofskonferenz laden zur Fachtagung „Migration Religion Gender – Was trägt die Pastoral zur Integration bei?“ ein: „Im Spannungsfeld von Migration, Religion und Gender führt der Diskurs um geflüchtete Menschen in unserer Gesellschaft zu teils heftigen Kontroversen. Die… Erfahren Sie mehr »
35€

Fachtag: Männer mit Fluchtmigrationshintergrund als Väter

14. September, 10:00 - 16:00
Dietrich-Keuning-Haus,
Leopoldstr. 50, Dortmund, 44147
+ Google Karte
family-2655509_640
Im Rahmen ihres Projekts „Irgendwie Hier! Flucht – Migration – Männlichkeiten“ lädt die Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW e.V. zum Fachtag „Männer mit Fluchtmigrationshintergrund als Väter“ ein: „Väter mit Fluchtmigrationshintergrund werden in öffentlichen wie medialen Debatten oft stereotyp als problematisch beschrieben, ihnen wird eine gute Erziehung ihrer Kinder seltener als Deutschen… Erfahren Sie mehr »

Unser Praxisworkshop „Männlichkeit und Flucht“ in Sachsen

14. September, 10:00 - 14:00
P1030658-klein2
Unser Projekt „Movemen – Empowering Male Refugees“ lädt am Dienstag, den 14. September 2018 zum Praxisworkshop „Männlichkeit und Flucht“ in Chemnitz ein: „Im Rahmen dieses Workshops wollen wir einen ressourcenorientierten Blick auf die Situation geflüchteter Jungen und Männer in Deutschland richten. Welche Bedingungen und Situationen finden sie hier vor und… Erfahren Sie mehr »

Männerkongress 2018 in Düsseldorf „Männer. Macht. Therapie.“

21. September, 13:00 - 22. November, 19:00
BBB
Das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Düsseldorf und die Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf laden zum fünften Männerkongress zum Tagungsthema MÄNNER. MACHT. THERAPIE. ein: „Unser diesjähriges Tagungsthema MÄNNER. MACHT. THERAPIE. ist bewusst etwas doppeldeutig gewählt. Die Auswirkungen eines entgrenzten Verwertungskapitalismus in Form der Globalisierung und… Erfahren Sie mehr »

Qualifizierungskurs: Jungs erreichen! Frauen in der geschlechterreflektierten Arbeit mit Jungen

24. September 2018 - 7. Mai 2019
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho,
Oeynhausener Straße 1, Vlotho, 32602
+ Google Karte
CCC
Die Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW e.V lädt zum Qualifizierungskurs „Jungs erreichen! Frauen in der geschlechterreflektierten Arbeit mit Jungen“ ein, einer Qualifizierungsreihe in drei Modulen von September 2018 bis Mai 2019: „Jungenarbeit hat ursprünglich einen geschlechtshomogenen Hintergrund in der Arbeit männlicher Fachkräfte mit Jungen*. Der Diskurs um die Vielfalt von Geschlecht,… Erfahren Sie mehr »

4. Neusser Jungen- und Männertag „Männlichkeit 4.0? Über neue und alte Geschlechtsrollenbilder und wie Soziale Arbeit in der Digitalen Welt gelingen kann“

24. September, 09:30 - 16:30
SKM_large
Der Sozialdienst Katholischer Männer veranstaltet am 24. September 2018 den 4. Neusser Jungen- und Männertag. Thema ist „Männlichkeit 4.0? Über neue und alte Geschlechtsrollenbilder und wie Soziale Arbeit in der Digitalen Welt gelingen kann“. Wo finden Jungen und Männer in den Medien heute Vorbilder und wie informieren sie sich? Diesen Fragen… Erfahren Sie mehr »

Unser Praxisworkshop „Männlichkeit und Flucht“ in Hamburg

25. September, 13:00 - 16:30
Hamburger Institut für Interkulturelle Praxis (HIIP ),
Am Felde 2, HAmburg, 22765
+ Google Karte
P1030658-klein2
Unser Projekt „Movemen – Empowering Male Refugees“ lädt am Dienstag, den 25. September 2018 zum Praxisworkshop „Männlichkeit und Flucht“ in Hamburg ein: „Im Rahmen dieses Workshops wollen wir einen ressourcenorientierten Blick auf die Situation geflüchteter Jungen und Männer in Deutschland richten. Welche Bedingungen und Situationen finden sie hier vor und… Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018

BZgA: Gendergerechte Gesundheitsförderung für unbegleitete minderjährige männliche Geflüchtete

11. Oktober, 10:00 - 17:00
Ameron Hotel Regent,
Melatengürtel 15, Köln, 50933 Deutschland
+ Google Karte
back-1867009_1920
Neun von zehn Flüchtlingen, die minderjährig und unbegleitet nach Deutschland kommen, sind Jungen. Bei den Fluchtursachen, den Flucht- und Gewalterfahrungen sowie den Bewältigungsstrategien gibt es viele jungenspezifische Aspekte. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung führt am 11. Oktober 2018 in Köln einen Fachtag zur gendergerechten Gesundheitsförderung für unbegleitete, minderjährige männliche Flüchtlinge… Erfahren Sie mehr »

Warum sich für die Rechte anderer einsetzen? – Tagung des Paritätischen Bildungswerk Bundesverband e.V.

17. Oktober - 18. Oktober
crowd-1294991_1280
Am 17. und 18. Oktober 2018 findet die Jahrestagung des Paritätischen Bildungswerk Bundesverband e.V. in Berlin zum Thema „Menschenrechtsbildung“ statt. Die Fachtagung in Kooperation mit dem Paritätischen Gesamtverband beschäftigt sich mit unterschiedlichen Positionen und Motivationen zur Verteidigung von Menschenrechten (Menschenrechtsbildung) mit dem Ziel, die Ergebnisse in politische Bildungsangebote zu integrieren. Besonderes… Erfahren Sie mehr »

Abschlusstagung Projekt „Movemen – empowering male refugees“

19. Oktober
mm_logo_web_512x512_quadratisch-weiss
Mit einem Grußwort von Frau Bundesministerin Dr. Giffey. Erfahren Sie mehr »

Weiterbildung: Praxis einer Jungenarbeit unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen

29. Oktober, 08:00 - 17:00
Unbenannter Veranstaltungsort,
+ Google Karte
pexels-photo-boys
Das Institut für Jungen- und Männerarbeit – Mannigfaltig e.V. lädt zu seiner Fortbildungsreihe „Praxis einer Jungenarbeit unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen“, beginnend im Oktober 2018, ein: „Ausgehend von der Erkenntnis, dass auch Jungen und männliche Jugendliche eine geschlechtersensible Unterstützung benötigen, wird in dieser Fortbildungsreihe vermittelt, wie wir dem Bedarf in Jugendarbeit,… Erfahren Sie mehr »

Fachtag zur Jungenarbeit in Hessen

29. Oktober, 14:30 - 30. Oktober, 16:30
Haus der Jugend,
Deutschherrnufer 12, Frankfurt am Main, 60594 Deutschland
+ Google Karte
man-461195_1920
Die Fachgruppe Jungenarbeit in Hessen lädt zum Fachtag zur Jungenarbeit in Hessen am 29.10. und 30.10.2018 in das „Haus der Jugend“ in Frankfurt am Main ein. Thema der Fachtagung: „Your Body – Whose Choice?“ – Körper(lichkeit) & Jungengesundheit“. Thematisiert wird die Konstruktion des männlichen Körpers in der Arbeit mit Jungen.… Erfahren Sie mehr »
+ Export Gelistete Veranstaltungen