Lade Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

Februar 2017

Theatral-spielerische Reflexionen zu Männlichkeit

23. Februar, 16:00 - 25. Februar, 18:00
Alte Feuerwache e.V.,
Axel-Springer Str. 40/41, Berlin‎, 10969 Deutschland
+ Google Karte
rosa-luxemburg-stiftung
In Kooperation mit Dissens e.V. veranstaltet die Rosa-Luxemburg-Stiftung einen Workshop bzw. eine theatral-spielerische Reflexion zu Männlichkeit unter dem Motto „Im Zweifel für den Zweifel“. „Der Workshop richtet sich an Männer, die sich kritisch mit ihrer Männlichkeit auseinandersetzen möchten – mit männlicher Dominanz und der Verwicklung in sexistische Strukturen ebenso wie… Erfahren Sie mehr »
März 2017

Neue Zeiten – Neue Vereinbarkeit? Arbeit 4.0 gestalten!

6. März, 17:00 - 19:00
Spreespeicher Berlin,
Stralauer Allee 2, Berlin, 10245 Deutschland
+ Google Karte
office-1069207_640
Der DGB, BVV und das Projekt „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten!“ laden zu einer politischen Soiree: Neue Arbeitsformen im Zuge der digitalen Entwicklung wirken sich unmittelbar auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus. Noch bleiben viele Fragen undiskutiert: Wie sieht eine familienbewusste Arbeitsorganisation aus? Welche Chancen bieten mobiles… Erfahren Sie mehr »

Wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen und Männern – alles geregelt in Europa?

10. März, 12:00 - 14:00
Europäisches Haus Berlin,
Unter den Linden 78, Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Europäisches Parlament
Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung hin: Wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen und Männern – alles geregelt in Europa? Eine Debatte im Fishbowl-Format im Europäischen Haus Berlin In zwei Diskussionsrunden, mit Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann und Arne Gericke, Mitglieder des Europäischen Parlaments, Gabriele Bischoff, Vorsitzende der Abreitnehmergruppe im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss… Erfahren Sie mehr »

#EPD2017: Equal Pay Kongress in Berlin

18. März, 11:00 - 19:00
n.n.,
Berlin, Deutschland
+ Google Karte
equal pay day
Gerne verweisen wir auf die folgende Veranstaltung: Equal Pay Kongress am 18. März 2017 in Berlin World Café, Workshops, Impulsvorträge, Markt der Möglichkeiten und Poetry Slam. Ein ganzer Tag für unsere partnerschaftliche Zukunft. Mitten in Berlin. Der Gender Pay Gap (GPG) beschreibt die geschlechtsspezifische Lohnlücke: den prozentualen Unterschied im durchschnittlichen… Erfahren Sie mehr »

Save the Date: „SELBST bestimmt oder STÄNDIG getrieben? Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Arbeitswelt von morgen“

23. März, 14:00 - 20:00
highway-393492_640
Wie kann die Digitalisierung die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stärken? Wie ändert sich das Verhältnis der beiden Lebenswelten in einer Digitalen Gesellschaft? Wie können wir erreichen, dass die  Bedürfnisse von Familien mit Blick auf ein gelingendes Familienleben bei der Gestaltung des Digitalen Wandels berücksichtigt werden? Welche Rahmenbedingungen brauchen insbesondere… Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

Männer-Perspektiven. Auf dem Weg zu mehr Gleichstellung?

31. März, 11:00 - 12:00
symbol-1179119_640
Am 31.03.2017 von 11:00-12:00 Uhr wird Prof. Dr. Carsten Wippermann vom DELTA-Institut für Sozial- und Ökologieforschung einen Vortrag zu der von ihm verfassten Studie „Männer-Perspektiven. Auf dem Weg zu mehr Gleichstellung?“ halten. Im Anschluss wird es Raum für eine Diskussion geben. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird im Hotel Grenzfall… Erfahren Sie mehr »
April 2017

Ver.di Gender Training – Gendergerechte Gefährdungsbeurteilung

5. April - 7. April
ver.di-Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg,
Koblanckstraße 10, Berlin, 14109 Deutschland
+ Google Karte
ver-di
Ein Weiterbildungsangebot von Ver.di: Die Gefährdungsbeurteilung ist so etwas wie der TÜVCheck für die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Betrieb. Dabei hat insbesondere die Thematik der psychischen Belastungen in der Arbeitswelt in den letzten Jahren mehr Aufmerksamkeit bekommen und ist im Arbeitsschutzgesetz § 5 im Handlungsfeld „psychische Belastungen bei der Arbeit“… [...] weiter lesen Erfahren Sie mehr »

„Macher, Kumpel, Ersatzvater!?“ Umgang mit Erwartungen an Männer in Schule und Hort

28. April, 09:00 - 16:00
Bildungszentrum (BBZ),
Ahornallee 33 , Berlin-Charlottenburg, 14050 Deutschland
+ Google Karte
portrait-1122364_640
Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung hin: Fachtag für Lehrer*innen, Schulleiter*innen, Erzieher* innen, Sozialarbeiter*innen an katholischen Grundschulen und Religionslehrer*innen an öffentlichen Schulen Der Fachtag bietet Lehrer*innen und Erzieher*innen an katholischen Schulen und Religionslehrer*innen im Dienst des Erzbistums Berlin Gelegenheit, über Selbstverständnis und Rollenerwartungen an männliche Lehrer und Erzieher zu reflektieren… Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

7. MAI 2017 – WORLDWIDE DAY OF GENITAL AUTONOMY – 5 JAHRE “KÖLNER URTEIL”

7. Mai, 12:30 - 17:00
Landgericht,
Luxemburger Str. 101, Köln, 50939 Deutschland
+ Google Karte
WWDOGA2015
Kundgebung in Köln am 7.5.2017 Beginn: 12:30 Uhr Landgericht, Luxemburger Str. 101, 50939 Köln Zentrale Kundgebung: 14:00 Uhr, Wallrafplatz am WDR-Funkhaus An diesem Tag jährt sich die Verkündung des KÖLNER URTEILS zum fünften Mal. Dieses hatte 2012 auch Jungen das Recht auf genitale Selbstbestimmung zugesprochen, indem es eine medizinisch nicht indizierte… Erfahren Sie mehr »
60€

Jungenbeschneidung in Deutschland – Eine Bestandsaufnahme

8. Mai, 09:00 - 17:30
Universitätsklinikum Düsseldorf – Hörsaal 13B,
Moorenstraße 5,, Düsseldorf, 40225 Deutschland
+ Google Karte
UKD
Jungenbeschneidung in Deutschland – Eine Bestandsaufnahme: Fachtagung am 08.05.2017 Die Fachtagung „Jungenbeschneidung in Deutschland“ am 08.05.2017 am Universitätsklinikum Düsseldorf möchte aus den entsprechenden Fachbereichen auf aktuellem Wissens- und Forschungsstand informieren. Es gilt, diesem kontroversen sowie mit Tabus und Ängsten besetzten Thema eine Plattform des sachlich fundierten und respektvollen Dialoges zu… [...] weiter lesen Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

Political Masculinities and Populism – Konferenz 2017

1. Dezember - 3. Dezember
cartoon-2026571_640
Die Universität Koblenz-Landau veranstaltet vom 1.-3. Dezember 2017 in Kooperation mit der University of Greenwich eine interdisziplinäre Konferenz zum Thema „Political Masculinities and Populism“. „The conference aims to encourage and develop diverse understanding concerning the relationship between the concepts of political masculinities and populism. In the current political and social… Erfahren Sie mehr »
+ Export Gelistete Veranstaltungen