Online-Seminar: Basi(c)s der Jungen*arbeit: Grundlagen | Methoden | Transfer

Online-Seminar: Basi(c)s der Jungen*arbeit: Grundlagen | Methoden | Transfer Themen rund um Männlichkeiten und Junge*-Sein begegnen Ihnen wahrscheinlich in sämtlichen Bereichen Ihrer Arbeit: Laute und dominante Jungen*, verschiedene Interessen und Hobbies, Fragen um Sexualität und Rollenvorbilder… Wie kann ein pädagogischer Zugang zu diesen (Themen der) Jungen* aussehen? Wie kann man allen - auch leisen, kuschelbedürftigen „Bastelhasen“ - gerecht werden? Das [...]

Veranstaltungsreihe Tabu/Bruch: Häusliche Gewalt gegen Männer

Die Veranstaltungsreihe Tabu/Bruch der Plattform G3 – gender gestaltet gesellschaft ist ein buntes Get-together für Workshops und Diskurse, Kinoabende, Vorträge und Gastbeiträge. Die Fachhochschule des Mittelstands Rostock und das Frauenbildungsnetz MV e.V. bieten zusammen eine Plattform zum Mitdenken, Diskutieren, Austauschen & Connecten, um für Themen zu sensibilisieren, Blicke zu schärfen und über den Tellerrand zu schauen. Dieses Mal zu Gast: [...]

Stellungnahme zum Referent:innenentwurf des BMJ zur Überarbeitung des Sanktionsrechts des StGB

Im Juli 2022 hat das Bundesministerium der Justiz (BMJ) einen Entwurf zur Überarbeitung des Sanktionsrechts des Strafgesetzbuches (StGB) vorgelegt. Im Rahmen der Verbändeanhörung hat das Bundesforum Männer die Möglichkeit genutzt, aus der Perspektive einer gleichstellungsorientierten Männerpolitik Stellung zu nehmen. SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP hatten im Koalitionsvertrag vereinbart, das Sanktionsrecht zu überarbeiten. die Ersatzfreiheitsstrafe (§ 43 StGB), [...]

Seminar: Arme Jungs*? Intersektionale Jungen*arbeit und Handlungsmöglichkeiten

Arme Jungs*? - Intersektionale Jungen*arbeit und Handlungsmöglichkeiten Wie arbeite ich mit Jungen*, die aufgrund von Herkunft oder sozialer Schicht gesellschaftlich wenig anerkannt sind? Welche Themen haben diese Jungen* und was heisst diesbezüglich eine geschlechterreflektierende Haltung? Diese und weitere Fragen werden im Seminar der LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V. besprochen. Zielgruppen: Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe Sachsens. Weitere Informationen zur [...]

Online-Fortbildung: Krisen und schwierige Situationen in der Onlineberatung

Krisenhafte Anfragen stellen für die Online-Beratung eine besondere Herausforderung dar. Sie erreichen Berater:innen häufig weniger gefiltert und scheinen schwerer kontrollierbar. In der Fortbildung reflektieren die Teilnehmenden, welche Anfragen sie als herausfordernd empfinden und erarbeiten, wie sie sich gut auf diese vorbereiten und mit ihnen umgehen können. In diesem Rahmen beleuchtet der Kurs (mit Fokus auf E-Mail- und Video-Beratung) weitere Themen [...]

Fachtag: „Mann sein in der Krise“ in Dresden

Mann sein in der Krise. Ausnahmezustand oder ganz normaler Wahnsinn? Das Mannsein wird schon seit Jahren von Autor:innen und Journalist:innen als krisenhaft beschrieben. Wie aber sieht es aus, wenn Männer* tatsächlich in der Krise sind? In Zeiten von Corona sind wir ja im Dauerkrisenmodus. Das lässt vergessen, dass es Krisen schon immer gab und sie zur menschlichen Entwicklung gehören. Wie [...]

Hospitation bei der Männerschutzwohnung Düsseldorf der SKM GGMBH

Save the Date: Hospitation bei der Männerschutzwohnung Düsseldorf der SKM GGMBH Laut Polizeilicher Kriminalstatistik sind rund 19 Prozent der Betroffenen von häuslicher Gewalt Männer. Der Bedarf an Schutzwohnungen nimmt dabei kontinuierlich zu. Die Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz (BFKM) organisiert in Kooperation mit der SKM gGmbH in Düsseldorf einen Hospitationstag, um für das Thema und den Aufbau von Zufluchts- und Schutzmöglichkeiten [...]

Veröffentlichung des Leitfadens »Männer gut beraten«

Mit Geschlechterbildern – ihrer Pluralisierung, aber auch mit ihrer beharrlichen Wirkung – haben wir alle jeden Tag zu tun. Dies gilt ebenso für die Beratung – für die Person, die Beratung nachfragt, wie für die Person, die beratend tätig ist. Männer, so die noch immer weitverbreitete Sicht, sind nicht hilfsbedürftig oder verletzlich. Dies wird sowohl individuell wie auch im [...]

Fortbildung: Jungen* als Betroffene sexualisierter Gewalt – Sensibilisierung, Prävention, Umgangsweisen

Fortbildung: Jungen* als Betroffene sexualisierter Gewalt - Sensibilisierung, Prävention, Umgangsweisen Auch Jungen* erleben sexualisierte Gewalt. Wie gehen Jungen* mit Ohnmachtserfahrungen um? Können sie Ihre Emotionen gut verbalisieren? Welche Bedeutung hat Männlichkeit bei diesen Prozessen? Und schließlich: Trägt eine professionelle Jungenarbeit zur Prävention von sexualisierten Übergriffen bei? Diese und weitere Fragen sollen im Seminar erläutert und der Versuch unternommen werden, Antworten [...]

5. Neusser Jungen- und Männertag: Migrationssensible Jungen- und Männerarbeit

5. Neusser Jungen- und Männertag: Migrationssensible Jungen- und Männerarbeit Am 11. Mai 2022 veranstalten der SKM Neuss und der SKM Bundesverband zum nunmehr fünften Mal gemeinschaftlich den Neusser Jungen- und Männertag. Was hat sich seit dem letzten Neusser Jungen- und Männertag 2017 unter dem Motto der Arbeit mit Jungen und Männern mit Migrationshintergrund getan? Wie hat sich die Jungen- und [...]

Nach oben