Digitale Fachtagung „Die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf – Lehren aus der Zeit der Corona-Pandemie“

Lade Veranstaltungen

Der Unabhängige Beirat für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf beschäftigt sich aktuell intensiv mit vier Schwerpunktthemen:

  • der Ausgestaltung einer Entgeltersatzleistung für Menschen, die eine Pflegeaufgabe neben dem Beruf übernehmen,
  • mit Fragen zu Versorgungs- und Beratungsstrukturen, die eine Vereinbarkeit unterstützen,
  • mit den besonderen Bedarfen von Familien mit pflegebedürftigen Kindern
  • und mit der Situation kleiner und mittlerer Unternehmen, die pflegende Mitarbeitende beschäftigen.

Am 22. September 2021 findet in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr die digitale Fachtagung „Die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf – Lehren aus der Zeit der Corona-Pandemie“ statt. Das Programm sieht zunächst die Begrüßung durch Familienministerin Christine Lambrecht vor. Im Anschluss wird es drei Vorträge zum Thema geben. Es folgt eine Debatte im Podium.

Die Tagung kann auch über einen Livestream verfolgt werden. Eine Anmeldung über die Veranstaltungsseite ist dafür notwendig (Anmeldeschluss ist der 03.09.2021).

Weitere Informationen zur Veranstaltung, zum Programm und zur Anmeldung

Nach oben