Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungsreihe Chancengleichheit im Fokus – 21 Tage gegen Gewalt

Drei wichtige Tage im November und Dezember bilden den Rahmen der Veranstaltungsreihe: Der Internationale Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November, am 20. November der „Day of Remembrance“ zum Gedenken an ermordete Trans*menschen und der Internationale Tag der Menschenrechte am 10. Dezember.

Die Veranstaltungsreihe nimmt ganz unterschiedliche Formen der Gewalt in den Blick: Beziehungsgewalt, sexualisierte Gewalt, digitale Gewalt, Stalking, Menschenhandel oder Morde.

Die Workshops, Vorträge, Diskussionen und Filme wollen aufrütteln und zeigen, wie allgegenwärtig Gewalt gegen Frauen und Mädchen sowie gegen queere Menschen ist – und was wir ihr entgegensetzen können.

 

Nach oben