Lade Veranstaltungen

Freitag – Sonntag, 24.- 26. Mai 2024
studio nagelneu, Hermannstraße 103, 12051 Berlin

INTROSPECTIONS OF ____ SUPREMACY ist eine dreitägige Ausstellung über das sich-in-frage-stellen. Die ausgestellten Malereien und Großdrucke sind persönliche Momentaufnahmen eines Prozesses der kritischen Auseinandersetzungen mit Identitäten, die einen Anspruch auf Überlegenheit hegen.

FREITAG, 24. MAI 2024:
20 Uhr Vernissage

SAMSTAG, 25. MAI 2024:
13-15 Uhr Workshop (Deu): „Die Annahme männlicher Überlegenheit?“
15-20 Uhr Ausstellung

SONNTAG, 26. MAI 2024
13-15 Uhr Workshop (Eng): „The assumption of male supremacy?“
15-20 Uhr Ausstellung

Die interaktiven Workshops beschäftigen sich mit der patriarchalen Annahme männlicher Überlegenheit und der Frage: Wie gelingt es misogyne Automatismen zu sabotieren? Der Workshop richtet sich an alle Geschlechter, möchte aber insbesondere männlich sozialisierte Personen zur Teilnahme ansprechen.

Pro Workshop gibt es 20 Plätze (5€ Spendenempfehlung).

Anmeldung unter:
https://www.eventbrite.com/e/901472828497?aff=oddtdtcreator

Bei Fragen:
adam.naber@posteo.net

Der Zugang ist barriearm (ca. 5cm Türschwelle) aber leider keine barrierefreie Toilette.

Nach oben