16.-18.01.2020 Konferenz „Care-Practices of Fathers in International Comparison: Do Policies Matter?“

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Hochschule Landshut veranstaltet vom 16. bis 18. Januar 2020 eine internationale Konferenz zur Väterforschung, zu der Vortragende aus zahlreichen europäischen Ländern, China und den USA geladen sind und aktuelle Forschungsergebnisse vorstellen werden. Thematischer Fokus ist das Spannungsverhältnis zwischen väterlichen Alltagspraktiken und geschlechtsbezogenen wohlfahrtsstaatlichen Strukturen vor dem Hintergrund diverser Familienformen, kritischer Lebensereignisse und gesetzlicher Vorgaben.

Weiterführende Informationen zur Konferenz, zum Programm und zur Anmeldung finden sich hier auf Webseite der Hochschule Landshut oder direkt auf der Konferenz-Webseite.