Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Save the Date: „PSG I, II, III: Wie geht es der Pflege?“

3. Juli - 5. Juli

wheelchair-952183_640
Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung hin:

Vom 3. bis 5. Juli 2017 führt der Deutsche Verein eine Veranstaltung zum Thema „PSG I, II, III: Wie geht es der Pflege?“ durch.

Aktuell gibt es in Deutschland ca. 2,6 Millionen pflegebedürftige Menschen im Sinne des SGB XI. Es gilt, pflegebedürftigen Menschen ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Die Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, der medizinischen und pflegerischen Versorgung und der sozialen Teilhabe müssen sichergestellt sein. Aufgrund der Reformen in den vergangenen Jahren hat es in der Pflege große Veränderungen gegeben, sowohl für die Leistungsanbieter und Kostenträger als auch für die Pflegebedürftigen selbst.

Die Fachtagung wird im pentahotel Berlin-Köpenick stattfinden.

Thematisch wird am ersten Veranstaltungstag die Rolle der Kommunen in der Pflege im Vordergrund stehen. Am zweiten Tag geht es vor allem um die Auswirkungen der Pflegestärkungsgesetze auf die Angebotsstrukturen in der ambulanten Pflege und das Thema Qualität. Der Dritte Tag konzentriert sich auf die gesetzlichen Änderungen und die damit einhergehenden Herausforderungen in der Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII.

Gerne können Sie schon jetzt die Onlineanmeldung nutzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Details

Beginn:
3. Juli
Ende:
5. Juli
Veranstaltungstags:
, ,

Veranstalter

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.
Webseite:
https://www.deutscher-verein.de/de/

Veranstaltungsort