Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Neue Zeiten – Neue Vereinbarkeit? Arbeit 4.0 gestalten!

6. März, 17:00 - 19:00

office-1069207_640

Der DGB, BVV und das Projekt „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten!“ laden zu einer politischen Soiree:

Neue Arbeitsformen im Zuge der digitalen Entwicklung wirken sich unmittelbar auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus. Noch bleiben viele Fragen undiskutiert: Wie sieht eine familienbewusste Arbeitsorganisation aus? Welche Chancen bieten mobiles Arbeiten und Flexibilisierung für Beschäftigte? Wie begegnen wir dem Verfügbarkeitswahn und wann schalten wir mal ab?

Zum Internationalen Frauentag und mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl 2017 diskutieren Elke Hannack vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), Alexander Gunkel von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitsgeberverbände (BDA) und Vertreterinnen und Vertreter der Fraktionen im Bundestag über die Rahmenbedingungen für gute Arbeit 4.0.

Anmeldung bis spätestens zum 27. Februar 2017.

Einladung, Anmeldung und Programm.

Details

Datum:
6. März
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungstags:
, , ,

Veranstalter

DGB
Webseite:
http://www.dgb.de/

Veranstaltungsort

Spreespeicher Berlin
Stralauer Allee 2, Berlin, 10245 Deutschland
+ Google Karte