Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Jahrestagung des Dachverbandes Männerarbeit Österreich 2018 in Graz

23. April, 13:00 - 24. April, 18:00

maennertagung_2018_a4_flyer_01032018_s1

Zeit, Fürsorge, Männlichkeit.
Vom Nutzen gleichberechtigter Arbeitsteilung.

Wie sind die Rahmenbedingungen zu gestalten, damit Männer selbstverständlich in Karenz gehen und ihre Arbeitszeit reduzieren, um in anderen Lebensbereichen mehr Zeit zu investieren? Welche Ansätze unterstützen die Verwirklichung eines selbstsorgenden Blicks auf die eigene Gesundheit? Durch welche Maßnahmen lassen sich Vorbilder schaffen im Erziehungs- und Bildungssystem? Welche Kooperationen und Strategien sind notwendig, um einer geschlechterbasierten männlichen Gewalt – das genaue Gegenteil also von ‚für/-sorgender Männlichkeit‘ – gegen Frauen, Kinder und Männer entgegenzuarbeiten? Wie kann es gelingen, dass Männer, die sich im Verdrängungswettbewerb um Arbeit in ihrer sozialen Existenz bedroht fühlen, nicht auf traditionelle Konzepte von Männlichkeit zurückgreifen? Und wie können die ‚gehetzten männlichen Eliten‘ zur Ruhe kommen?

Die Jahrestagung des Dachverbandes Männerarbeit Österreich 2018 in Graz greift diese Fragen auf und diskutiert Nutzen und Chancen einer ‚für/-sorgenden Männlichkeit‘ mit Blick auf eine nachhaltige Veränderung bestehender Geschlechterverhältnisse.

Wann und Wo: 23.-24. April 2018, ÖGB Steiermark, Karl-Morre-Straße 32, I/Saal, 8020 Graz

Anmeldung: 

Hier können Sie sich zu der DMÖ Jahrestagung 2018 anmelden:
http://dmoe-info.at/dmoe-jahretagung-2018/anmeldung

Details

Beginn:
23. April, 13:00
Ende:
24. April, 18:00

Veranstalter

Dachverband Männerarbeit Österreich
Webseite:
http://dmoe-info.at

Veranstaltungsort