Lade Veranstaltungen

Fachtag „Kooperationen stärken“ – Vernetzung in der Arbeit mit gewaltbetroffnenen Männern*

29. Oktober, 09:30 - 15:30

| 35€
mannGewalt-250x250

Das Hilfesystem zur Bekämpfung von häuslicher Gewalt in Sachsen hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Die bestehenden Männer*schutzprojekte ermöglichen eine Erprobung und Etablierung bedarfsgerechter Angebote, sind aber nicht in der Lage jedem* von häuslicher Gewalt Betroffenen ein angemessenes Unterstützungs- und Beratungsangebot zu unterbreiten.

Die Männer*schutzeinrichtungen sind inzwischen Teil des Hilfesystems, Sachsen ist dabei bundesweit Vorreiter. Dennoch stehen die Arbeit noch am Anfang. Nach drei Jahren ‚Pilotprojekt Männerschutzwohnungen Sachsen‘ soll der Fachtag:

  • die bisherigen Ergebnisse und Entwicklungen in den Männer*schutzprojekten reflektieren
  • Formen und Wirksamkeit der regionalen und landesweiten Vernetzung zur Unterstützunggewaltbetroffener Männer* weiterentwickeln
  • Ansprache und Zugänge für gewaltbetroffene Männer* zu Beratung und anonymer Zuflucht in den Blick nehmen

Der Fachtag soll insbesondere regionale und überregionale Vernetzung in den Blick nehmen. Da Männer*schutzeinrichtungen bundesweit noch wenig etabliert sind, sollen sich gern auch Projekte und Verantwortliche aus anderen Bundesländern beteiligen.

Veranstalter des Fachtages ist die LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V. / Landesfachstelle Männerarbeit.

Weitere Informationen zum Fachtag finden sich hier.

Details

Datum:
29. Oktober
Zeit:
09:30 - 15:30
Kosten:
35€
Veranstaltungstags:
, , , , ,

Veranstalter

LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V.

Veranstaltungsort

Moritzhof Chemnitz
Bahnhofstraße 53, Chemnitz, 09111 Deutschland
+ Google Karte