Über Jan Dreier

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Jan Dreier, 132 Blog Beiträge geschrieben.

Vatertag am 18. Mai: Aktive Vaterschaft durch die Familienstartzeit fördern

Die Übernahme von Fürsorge und Verantwortung sind von unschätzbarem Wert für das Wohlbefinden von Kindern und für das Gleichgewicht in Familien. Anlässlich des Vatertags am 18. Mai betont das Bundesforum Männer die Notwendigkeit, väterliche Fürsorge aufzuwerten und Männer zu ermutigen, aktiv in der Gestaltung des Familienlebens präsent zu sein. Viele Väter wollen auch genau dies. Deshalb darf die geplante [...]

Rückblick: Fachtag „Männerpolitiken – gleichstellungsorientiert. So geht das!“ und Jahresempfang 2023

Am 10. Mai 2023 hat der Fachtag „Männerpolitiken – gleichstellungsorientiert. So geht das!“ in Berlin stattgefunden. Im Anschluss lud das Bundesforum Männer zum politischen Jahresempfang. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Kommen und für die lebendige Diskussion! Fachtag „Männerpolitiken – gleichstellungsorientiert. So geht das!“ Warum brauchen wir eine gleichstellungsorientierte Jungen-, Männer- und Väterpolitik? Wie kann eine solche [...]

Die Familienstartzeit soll kommen: Unklarheit über Abgrenzung zur Elternzeit

Zur Geburt des Kindes bekommen Väter 10 Arbeitstage frei. Den Lohn zahlen die Arbeitgeber weiter. Das erleichtert einen guten Start ins neue Familienleben.  Der Referentenentwurf zum sogenannten Familienstartzeit-Gesetz der Bundesregierung geht endlich an, was mit der EU-Vereinbarkeitsrichtlinie bereits 2019 gefordert worden war: eine Vaterschaftsfreistellung von zwei Wochen nach Geburt des Kindes mit Lohnersatz in Höhe des Krankengeldes. Die Umsetzung [...]

67. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission im Rückblick

Vom 6.-17. März 2023 tagte die UN-Frauenrechtskommission (FRK) im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York. Das Bundesforum Männer war Teil der Regierungsdelegation. Wir freuen uns und sind geehrt, dass Dr. Dag Schölper, als Geschäftsführer des Bundesforum Männer, zur Teilnahme in der diesjährigen Regierungsdelegation benannt wurde und im März gemeinsam mit weiteren Vertreter:innen aus der Zivilgesellschaft nach New York [...]

„Gender Award – Kommune mit Zukunft 2023“ würdigt erfolgreiche und beispielhafte Gleichstellungsarbeit

Am 6. Februar 2023 wurde der Gender Award in Berlin verliehen. Das Bundesforum Männer war Mitglied der diesjährigen Jury. Die Schirmherrschaft für den Gender Award übernahm Bundesministerin Lisa Paus. Sie hielt bei der Preisverleihung im BMFSFJ ein Grußwort. In der Öffentlichkeit findet die Arbeit der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten bisweilen noch wenig Beachtung. Dabei tragen diese engagiert dazu bei, [...]

Internationaler Männertag 2022: Für eine gerechtere und lebenswertere Welt für Jungen, Männer und alle Geschlechter!

Am 19. November ist der Internationale Männertag. Seit mehr als 20 Jahren wird an diesem Aktionstag die körperliche, seelische und soziale Gesundheit von Jungen und Männern in den Fokus gerückt. Der Internationale Männertag ist auch ein Aufruf zu solidarischem Engagement von und für Jungen und Männer – mit und für alle Geschlechter. Die individuelle Verantwortung jedes einzelnen ist uns [...]

Animationsfilm für unser Onlineportal Männerberatungsnetz: »Jungen, Männer und Väter gut beraten!«

Viele Jungen, Männer und Väter wissen noch nicht, dass es spezielle Beratungsangebote für sie gibt. Deshalb bündelt das vom Bundesforum Männer e. V. betriebene Onlineportal Männerberatungsnetz Hilfs- und Beratungsangebote für Jungen, Männer und Väter in ganz Deutschland. Das Männerberatungsnetz vereinfacht die Suche nach Beratungsangeboten. Beratung sollte für Männer kein No-Go sein! Mit einem neuen Erklärfilm möchten wir das Männerberatungsnetz [...]

Ratschlag Kinderarmut: Solidarität mit armutsbetroffenen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien – besonders in der Inflationskrise!

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in Armut auf. Verbände, Gewerkschaften, zivilgesellschaftliche Organisationen und namhafte Unterstützer:innen fordern die Bundespolitik dazu auf, Kinderarmut entschieden zu bekämpfen und die dafür notwendigen Mittel im Bundeshaushalt zur Verfügung zu stellen. Auch das Bundesforum Männer e.V. hat sich der gemeinsamen Erklärung angeschlossen. Auszug aus der gemeinsamen Erklärung des Ratschlag Kinderarmut: Kinder und Jugendliche, die [...]

Umsetzung der EU-Vereinbarkeitsrichtlinie ohne Vaterschaftsfreistellung

Am 7. November 2022 war das Bundesforum Männer im Familienausschuss des Bundestags zu einer öffentlichen Anhörung geladen, bei der es um den Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der EU-Vereinbarkeitsrichtline ging. Die EU-Vereinbarkeitsrichtlinie legt EU-weit Mindeststandards der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für alle Mitgliedsstaaten fest. Weiterer Gegenstand der Anhörung war ein Antrag der Fraktion DIE LINKE zur Einführung eines [...]

Weltmännertag 2021 — Wir brauchen eine nationale Männergesundheitsstrategie!

03. November 2021 | Heute ist Weltmännertag. Der Aktionstag findet seit über 20 Jahren jedes Jahr am 3. November statt und hat sich zum Ziel gesetzt, das Thema Männergesundheit und die durchschnittlich 5 Jahre geringere Lebenserwartung von Männern ins Bewusstsein zu rufen. Wachsender Popularität erfreut sich im Monat November auch der Schnurrbart, der durch die Australische Fundraising-Initiative „Movember“ zum [...]

Nach oben