Pressemitteilung | Neuer Vorstand leitet das Bundesforum Männer

Berlin, 15. Juni 2019. Führungswechsel beim Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter: Auf der Mitgliederversammlung am 14. Juni 2019 wurde Thomas Altgeld vom Netzwerk Jungen- und Männergesundheit zum neuen geschäftsführenden Vorstandsvorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende Martin Rosowski, Geschäftsführer Zentrum Evangelische Frauen und Männer gGmbH, gibt nach knapp zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender das Amt auf. Neu im Vorstand ist auch Martin Treichel von der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland.

„Ich war all die Jahre sehr gerne Vorstandsvorsitzender des Bundesforum Männer und es lag mir immer besonders am Herzen, die Männerperspektive in die Gleichstellungspolitik einzubringen. Ich bin mir sicher, diese Aufgabe nun in gute Hände übergeben zu können“, kommentiert Martin Rosowski den Wechsel im Vorstand. „Martin Rosowski ist für mich ein Berserker der Gleichstellungsarbeit, ohne ihn sähe diese heute anders aus. Ich erbe also eine spannende Aufgabe, auf die ich mich freue – auch wenn mit dem Abschied von Martin Rosowski aus der Vorstandsarbeit für das Bundesforum Männer eine Ära zu Ende geht“, so Thomas Altgeld zu seiner Wahl.

Das Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e. V. wird von einem sieben-köpfigen, ehrenamtlichen Vorstand geleitet, davon sind drei geschäftsführend. Stellvertretende und geschäftsführende Vorsitzende bleiben Stephan Buttgereit, Generalsekretär des SKM Bundesverband e. V. und Hans-Georg Nelles vom Väterexpertennetz Deutschland e. V. Auch die bisherigen weiteren Mitglieder, Jörg Bewersdorf, DGB /ver.di, Stephan Höyng, Koordinationsstelle für Männer in Kitas, und Thomas Wilde, QueerNetz.de, bleiben weiterhin im Amt.  Mit der Wahl von Thomas Altgeld zum Vorstandsvorsitzenden wurde eine Nachwahl für seine bisherige Position im Vorstand notwendig. Die Mitgliederversammlung wählte Martin Treichel von der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland als siebtes Vorstandsmitglied.

Fotos:

Martin Rosowski, der scheidende Vorstandsvorsitzende und Thomas Altgeld, der neue Vorstandsvorsitzende

Der neue Vorstand von rechts nach links: Stephan Buttgereit, SKM Bundesverband e. V., Jörg Bewersdorf, DGB /ver.di, Thomas Altgeld, Netzwerk Jungen- und Männergesundheit, Hans-Georg Nelles, Väterexpertennetz Deutschland e. V., Thomas Wilde, QueerNetz.de, Stephan Höyng, Koordinationsstelle für Männer in Kitas, Martin Treichel, Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland.

 

 

Fotostrecke