SKM Weiterbildung: Jungen- Männer- und Gewaltberater

Ein Weiterbildungsangebot der SKM: Jungen- Männer- und Gewaltberater

Die Weiterbildung richtet sich an Männer aus der verbandlichen Caritas, die im (sozial)pädagogischen Feld tätig sind und sich für geschlechtsspezifische Beratung und Arbeit interessieren.

Die Weiterbildung findet in einer geschlechtshomogenen Gruppe statt beschäftigt sich u.a mit folgenden Zielen und Inhalten:
männliche Sozialisation / geschlechtsspezifischer Umgang mit Gefühlen / Grundlagen der Kommunikationstheorie /  männliche Beziehungsdynamiken / männliches Krisenverhalten und Krisenintervention / Gewalt und Aggressionstheorie / Opfer und Täterdynamiken / Selbsterfahrung  /Eigenverantwortliches Steuern und Begleiten von Klientenprozessen / Qualifizierung zur eigenverantwortlichen Durchführung Beratung und Gruppenarbeit.

Die Weiterbildung ist auf 16 Teilnehmerplätze begrenzt. Weitere Informationen zur Weiterbildung und Anmeldung finden Sie hier.