XXY UNGELÖST. ZUKUNFT 2060 – Erste Tagung des Business and Professional Women Germany und Bundesforum Männer entwirft Aussichten für Männer und Frauen

PRESSEMITTEILUNG

Berlin, 30.10.2015

XXY UNGELÖST. ZUKUNFT 2060
Erste Tagung des Business and Professional Women Germany und Bundesforum Männer entwirft Aussichten für Männer und Frauen

Morgen, am 31.10.2015, veranstalten der Business and Professional Woman (BPW) Germany e.V. und das Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V. die Tagung „XXY UN-GELÖST. ZUKUNFT 2060 – Aussichten für Männer und Frauen“ im Berliner Hotel Aquino. Die erste Konferenz, die von einem Männer- und einem Frauenverband gemeinsam organisiert wird, soll einen ungewöhnlichen Blick in die Zukunft werfen und zu neuen Denkweisen inspirieren.

Gerechte Verhältnisse zwischen den Geschlechtern sind für Martin Rosowski, Vorstandsvorsitzender des Bundesforum Männer, eine „Grundbedingung gesellschaftlichen Friedens“. Er sagt: „Geschlechtergerechtigkeit kann nur erreicht werden, wenn Männer als aktive Gestalter von Gleichstellung wahr- und ernstgenommen werden.“
„XXY klingt utopisch, ist auch so. Utopien brauchen wir, um nach vorne zu denken und endlich neue Rolle zu leben. Dafür müssen wir die historischen Ursachen beseitigen, die die Geschlechterbilder verantworten. Erreicht wird dies im gesamtgesellschaftlichen Dialog, um Orientierung zu geben – gemeinsam“, erklärt Henrike von Platen, Präsidentin des BPW Germany.
Die eingeladenen Referenten und Referentinnen beschreiben aus ihrer Perspektive fünf Szenarien für die Zukunft von Männer und Frauen. Darunter Margarete Koppers, Polizeivizepräsidentin von Berlin; Xavier Sanchez, Burlesque-Tänzer; Özcan Karadeniz, Projektkoordinator „Vaterzeit im Ramadan?!“, Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.; Katharina Finke, Journalistin, Dr. Mariana Bozesan, AQAL AG Founder & Board Member international full member Club of Rome.
Die Vorträge bilden die Grundlage für die Themen der World Cafés. Dessen Ergebnisse werden in Podiumsrunden dem Plenum vorgestellt und durch weitere Experten und Expertinnen ergänzt.

Pressemitteilung XXY Ungelöst Zukunft 2060

 

Mehr erfahren Sie unter XXY ungelöst Zukunft 2060 – Aussichten für Männer und Frauen

Oder www.bpw-germany.de/xxy2060/