Bundesforum Männer trifft Deutschen Frauenrat

Bundesforum Männer und Deutscher Frauenrat

Am 28.08.2013 trafen sich die Vorstände des Bundesforums Männer und des Deutschen Frauenrats.

Bundesforum Männer und Deutscher Frauenrat –

gemeinsam für Geschlechterbilder jenseits alter Stereotype

 

Pflege von Angehörigen und Verwandten, Lohn für soziale Dienstleistungsberufe, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eigenständige Existenzsicherung? Das sind einige der Themen, die bei einem Arbeitstreffen von Bundesforum Männer und Deutschem Frauenrat am 27. August ausgemacht wurden, um sie künftig stärker gemeinsam auf die politische Agenda zu heben.

Stereotype Rollenvorstellungen von Mann und Frau verhindern eine tatsächlich geschlechterdemokratische Politik und Gesellschaft. Ausgehend von dieser gemeinsamen Grunderkenntnis wurde verabredet, dass der Interessenverband für Frauen und der Interessenverband für Jungen, Männer und Väter in Zukunft bei bestimmten Themen noch stärker zusammenarbeiten werden. Denn klar ist, dass Frauen- und Männerpolitik, bei allen Kontroversen im Detail, oft am gleichen Strang ziehen. Bei allen unterschiedlichen Zugangswegen bleibt das Ziel das gleiche: Geschlechtergerechtigkeit.